slideshow 1 slideshow 2 slideshow 3

Sie sind hier

Frühlingsfest

Kein FRÜHLING(S) ohne FEST beim Clara Zetkin e.V., und das seit mittlerweile 25 Jahren …

In all den vergangenen Jahren entwickelte sich unser Frühlingsfest zu einem echten traditionellem Höhepunkt beim Clara Zetkin e.V. Begonnen als kleines Einrichtungsfest, ausschließlich für die damals in der Einrichtung lebenden Kinder und Jugendlichen, ist es mittlerweile zu einem bunten und vielseitigen Kiezfest herangewachsen, welches jedes Jahr auf`s Neue seinem liebevollen und authentischem Ruf gerecht wird.  

Dabei ist es die reichhaltige Anzahl an unterschiedlichsten Angeboten, die wir bereit halten und die für jeden etwas bieten – egal ob jung, ob alt – oder groß und klein.

Ein bunter Frühlingsstrauß aus kulturellen, sportlichen, musischen, kreativen und ausgefallenen Attraktionen sowie kulinarischen Köstlichkeiten erfreut jedes Jahr, die immer größer werdende Besucherzahl. Zu unserem Jubiläumsfrühlingsfest im Jahr 2015 nahmen weit über 600 Besucher am traditionellen Freitagnachmittag das reichhaltige Angebot in Anspruch.

Bei einer entspannten und nahezu familiären Atmosphäre starten wir das Frühlingsfest immer mit einem Eröffnungsprogramm an unserem Amphitheater, vorzugsweise mit lautstarken und groovigen Trommel-, Rap- und Tanzperformances, die durch die Kinder und Jugendlichen der Einrichtung auf der Bühne präsentiert werden.

Zum 25. Jubiläumsfrühlingsfest zu Clara`s 20. Geburtstag erlebten wir das bis dato wohl spektakulärste Eröffnungsprogramm… Ein künstlerisches Highlight, welches die bisherige Historie des Clara Zetkin e.V. durch Schauspiel-, Rap-, Tanz- und Trommeleinlagen in einem sensationellen Gesamtpaket vereinte. Unter dem Titel - `Mächtig Gewaltig, Alles Clara` - wirkten weit über 60 Kinder, Jugendliche und MitarbeiterInnen der Einrichtungen des Clara Zetkin e.V. an diesem fulminanten Programmhöhepunkt mit! Eine unglaublich, leidenschaftliche Energieleistung aller Beteiligten, die beispielhaft für den Charakter und den Spirit unseres Frühlingsfestes und unseres Vereins steht.     

Unser reichhaltiges Rahmenprogramm zeigt sich auch im musikalischen oder künstlerischen Bereich, aufstrebende lokale Bands und Künstler, erfolgreiche Maler und Graphiker, Schülerbands oder unsere eigenen Trommelworkshops… - von Klassik, Swing, Rap, Pop und Rock - bei unserem Fest ist für jeden etwas dabei! Und natürlich wird auch für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt, auch hier bieten wir Euch eine Vielzahl an Leckereien, angefangen von der gegrillten Bratwurst bis hin zum vegetarischen Wrap.

Der rege Besucherandrang in all den Jahren bestätigt die Attraktivität unseres traditionellen Frühlingsfestes und ist für uns zugleich Verpflichtung, dieses hohe Niveau auch in Zukunft aufrecht zu erhalten. Als Gastgeber freut es uns immer wieder, wenn sich viele Besucher lobend und anerkennend über unser Frühlingsfest äußern und dabei besonders die Arbeit hervorheben und das Engagement unserer MitarbeiterInnen, ohne die ein solches Fest nicht machbar wäre.
Wir allein - als Verein und freier Träger - würden aber ein solch großes Fest allein ebenfalls nicht mehr gestalten können. Weder von den Angeboten her, noch vom Personalaufwand und auch nicht, was die finanziellen Mittel angeht. Daher sind wir auf Hilfe und Unterstützung in jeder Form angewiesen und nehmen diese dankbar entgegen.

Wir möchten uns von Herzen bei all denen bedanken, die uns seit so vielen Jahren hilfreich zur Seite stehen und jedes Jahr auf`s Neue zu einem so wunderbaren Erfolg beitragen. Vielen Dank Euch allen und vielleicht sieht man sich beim nächsten Frühlingsfest!